Kaiserpfalz Goslar
Tourismus Goslar

Adresse: Kaiserbleek 6 38640 Goslar

Telefon: (05321) 3 11 96 93

Breite: 10.425423

Länge: 51.903053

Kaiserpfalz Goslar

Beschreibung - Kaiserpfalz Goslar Tourismus Goslar



Faxnummer:
Email:
Webseite: https://www.goslar.de/kultur-freizeit/museen/kaiserpfalz
Branche:

  • Tourismus
    Stichworte:
  • Fremdenverkehr
  • Reisen
  • Tourismusinformationen
  • Touristik
  • Touristinformation
  • Urlaub
  • Fremdenverkehrsamt

  • Fremdenverkehr
  • Reisen
  • Tourismusinformationen
  • Touristik
  • Touristinformation
  • Urlaub
  • Fremdenverkehrsamt

  • Positiv: Die Führerin sprach in ganzen Sätzen und wusste auch, worüber sie sprach. So etwas ist heute - leider - in anderen Städten im Harz nicht (mehr) selbstverständlich. Auch wurde die Kurkarte - obwohl nicht aus Goslar stammend - anstandslos anerkannt und minderte den Eintrittspreis. Negativ: Der Preis ist ohne Rabatt doch gesalzen, allerdings nicht so horrend überteuert wie im nahen Bergwerk Rammelsberg (es gibt im Harz noch weitaus mehr Schaubergwerke). Neutral: Der Sommersaal, in dem auch geführt wird, ist imposant, in großen Teilen aber gar nicht so historisch, wie man meinen könnte (die Bilder stammen alle aus dem letzten deutschen Kaiserreich). Im Wintersaal gibt es noch eine ganz nette Ausstellung, die Kapelle macht einen eher traurigen Eindruck. Von außen ist das Gebäude aber imposant, wenn auch durch Einflüsse aus der Zeit nach 1871 massiv beeinflusst.